Direkt zu den Inhalten springen

Andreas Sander

Ski Alpin

Disziplin: Downhill, Super-G, Alpine Combined

Seit Andreas Sander 2008 den Weltmeistertitel der Junioren im Super-G erringen konnte, geht seine Erfolgsgeschichte stetig bergauf:

2009/2010 absolvierte er seine erste Saison im Europacup und schon in der folgenden Saison wurde er als erster Westfale
überhaupt für die Teilnahme an einer alpinen Ski-WM nominiert.

Top-Ten-Platzierungen bei Olympia 2018 und Top-5-Platzierungen in den Weltcup Rennen 2020/2021 bildeten die Basis für
den Vize-Weltmeistertitel 2021 in der alpinen Ski-Abfahrt in Cortina d'Ampezzo.

Nach drei Jahren in denen Xenofit Kopfsponsor von Andreas Sander war, ist der Kontakt nie abgebrochen und wir haben uns nie
aus den Augen verloren! So hat sich jetzt die Partnerschaft weiterentwickelt und wir drücken weiterhin bei jedem Rennen die Daumen!

Steckbrief

Geburtsdatum

13. Juni 1989

Geburtsort

Ennepetal

Wohnort

Burgberg im Allgäu

Skiverband

Deutscher Skiverband

Hobbies

Fußball, Tennis, Surfen


Termine: Ski-Alpin Weltcup 2021 / 2022 (Herren)