Xenofit - Newsansicht

04.06.2017

Triathlon-Weltcup: Nieschlag Vierter in Cagliari

Justus Nieschlag hat das Rennen des ITU World Cups in Cagliari auf Sardinien auf Rang vier beendet. Dank der besten Laufzeit für den 5 Kilometer langen Schlussabschnitt machte der Niedersachse noch einige Plätze gut und erreichte eins der besten Ergebnisse eines Deutschen in den letzten beiden Jahren bei einem Weltcup oder einem Rennen der WM-Serie. Zum Podium fehlten Nieschlag 15 Sekunden. Den Sieg sicherte sich nach 54:49 Minuten für die 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen Adrien Briffod aus der Schweiz, drei Sekunden später wurde Henri Schoeman aus Südafrika Zweiter vor Anthony Pujades aus Frankreich.Weiterlesen